Oberland CUP

Vier bekannte Laufveranstaltungen sind nun der «Oberland Cup»

Die vier bekannten Laufveranstaltungen im Berner Oberland: Blüemlisalp-Lauf, Niesen-Treppenlauf, Abendlauf Wengen und Vogellisi Berglauf veranstalten im 2019 erstmals einen Cup. Wer drei der vier Läufe absolviert, wird am Ende in der Cup Wertung gewertet und kann attraktive Preise gewinnen.

Die vier Bergläufe „Blüemlisalp-Lauf“, „Vogellisi Berglauf“, „Niesen-Treppenlauf“ und der „Abendlauf Wengen“ haben sich in der Laufszene etabliert und können auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Jeder der vier Läufe kann mit einer unverwechselbaren Landschaft und Bergkulisse aufwarten. Während die Läuferinnen und Läufer am Blümlisalp-Lauf am Ende der Strecke die steilste Postautostrecke von Europa bezwingen, müssen sie beim Niesen-Treppenlauf mit 11‘674 Treppenstufen die längste Treppe der Welt bewältigen. Beim Vogellisi Berglauf folgen die Läuferinnen und Läufer den Spuren der legendären Vogellisi-Sage. Beim Abendlauf Wengen laufen die Teilnehmenden auf den Wegen der grossen Laufevents wie Jungfrau Marathon oder Eiger Ultra Trail. Exklusive Merkmale vor nicht kopierbarer Kulisse, das sind die vier Läufe des künftigen Oberland Cup.

Neu: Staffel Kategorien

Der Oberland Cup soll nicht nur ambitionierte Spitzenläufer zum Mitmachen motivieren, sondern als Volks-Cup auch den Hobbysportler/-innen etwas bieten. Weil ein geteiltes Erfolgserlebnis doppelt Freude macht und die beiden Veranstalter Blüemlisalp-Lauf und Vogellisi Berglauf bereits Staffel Kategorien anbieten, werden ab 2019 Männer und Frauen auch am Niesen-Treppenlauf und beim Abendlauf Wengen in der Staffel am Start stehen können. Der Staffellauf am Niesen wird am Freitagnachmittag, 14. Juni 2019 durchgeführt, während die Einzelstarter am Samstag, 15. Juni 2019 bereits am frühen Morgen auf die sonst gesperrte Treppe dürfen.

Hier gehts zur Anmeldung!